Zur Navigation


Ihre Befunde - rasch, kompetent und zuverlässig

Jede durchgeführte Untersuchung wird in Form von Bildern dokumentiert. Unsere Bildgebung erfolgt sowohl für Röntgenuntersuchungen als auch für Ultraschall digital auf hochwertigem Filmmaterial und erlaubt auch für andere Kollegen eine Beurteilung bzw. Interpretation. Eine schriftliche Befundung der Untersuchung liegt in doppelter Ausführung bei.

Röntgenbilder, die mittels digitaler Radiographie erstellt werden, bleiben auch als Bilddokumente in unserem System gespeichert. Bei Verlust ist jederzeit ein Neudruck des Bildes möglich.

Ist Ihr zuweisender Arzt in ein elektronisches Datenübermittlungsnetz eingebunden, wird ihm der Befund zusätzlich digital zugestellt. Ihr Befund wird bei dem zuweisenden Arzt automatisch in Ihren persönlichen Datensatz eingegliedert.

Der Befund Ihrer Untersuchung bleibt im EDV System unserer Ordination archiviert. Er kann jederzeit neu gedruckt und ausgefolgt werden.

Wann und wie erhalte ich meinen Befund?

Die Befunde werden in unserem Institut meistens sofort erstellt, sodass eine Befundmitnahme nach der Untersuchung möglich ist. Rechnen Sie dafür mit einer Wartezeit von ca. 30 Minuten.

Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können.